Netzinformationen.

Netznutzung

Standardlastprofilverfahren

 

Temperaturmessstelle

Die verwendete Temperaturmessstelle für das Netzgebiet der Mindener Stadtwerke GmbH ist die Messstelle:

DWD Rahden Kleinendorf, Stations-ID: 4063

 

Einführung der Gasprognosetemperatur zum 1. Januar 2022

Ab dem 1. Januar 2022 kommt im Netzgebiet der Mindener Stadtwerke GmbH für SLP-Allokationen die Anwendung der sogenannten Gasprognosetemperatur (GPT) zum Einsatz, die im BDEW-Leitfaden „Abwicklung von Standardlastprofilen Gas“ (Kapitel 3.5.3) als Anlage zur KoV XII vom 31.03.2021 verankert ist.

Die GPT berücksichtigt die in einem Netzgebiet relevanten meteorologischen Einflussgrößen (Prädikatoren) auf das Verbrauchsverhalten der SLP-Gaskunden. Die GPT wird vom Deutschen Wetterdienst netzbetreiberindividuell berechnet und den Netzbetreibern für die SLP-Allokation zur Verfügung gestellt.

Ansprechpartner Gasprognosetemperatur: 

  • Martin Seehafer: 0571 955 955 75

Unterbrechung Anschlussnutzung Erdgas

 

Messstellenbetreiber-Rahmenvertrag